Workshop

 

BERGBAHNEN

Tourismusbanken? Finanzierungswege der Bergbahnen
  • Rückblick durch ein Mitglied des Komitees der Walliser Bergbahnen auf die  Resultate einer internationalen Benchmarking Studie über  vorhandene Finanzierungsquellen für Renovierungs- oder Bauinvestitionsvorhaben.
  • Ermittlung verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten auf öffentlicher, kantonaler und Bundesebene  (NPR, Tourismusfonds, KTI, usw.) sowie auf privater Ebene (wie die Banken und der Crowfunding).
Intervenants: Arthur Clivaz / Claude Moret / Eric BiancoLouis Papadopoulos

Documents

GIPFELERLEBNISSE VWP 

Vom Produkt zum Erlebnis, wie können unsere Angebote dem Wunsch der Kunden angepasst werden ?
  • Kurze Einführung über die wichtigsten Tendenzen.
  • Information über die von VWP geführte Studie betreffend Motive und Segmentierung der Gäste im Walliser Tourismus.
  • Präsentation der verschiedenen Gipfeltreffen.
  • Information über die promotionnelle Vermarktung dieser Gipfelerlebnisse.
Intervenants : Eric Piguet Marcelline Kuonen / Damian Constantin

 

Documents

SYSTEMANSATZ WALLISER TOURISMUS

Ein strategischer Leitfaden für den Walliser Tourismus
  • Wie kann das Zusammenspiel zwischen den Tourismusakteuren optimiert werden?
  • Ein systemorientierter Ansatz zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit im Walliser Tourismus
  • Verschiedene Handlungsempfehlungen konkret erklärt
Intervenants:  Marc Franzen / Antoine Schaller / Luc Fellay

Documents